Herren II at Bremen

Regents II auch im vierten Spiel in Folge ungeschlagen

Mit einem deutlichen 20:4 kehrte die zweite Garde der Baseballer des TuS Vahrendwalds vergangenen Sonntag von den Bremen Dockers zurück.

Die Offensive der Regents legte gleich von Anfang an ordentlich los. Der Starting Pitcher der Bremer machte es den Gästen zwar nicht leicht, aber Froese, Knölke, Thomas und Moock kamen zur 4:0-Führung im ersten Inning über die Platte. Starting Pitcher Martin Friese hatte seit längerer Abstinenz wieder den Mound für Hannover und überzeugte von Anfang an. Eins unten konnten die Gastgeber keinen Run scoren. Das zweite Inning ging unentschieden vorüber. Im dritten Inning scorte dann lediglich Judd Thomas für die Regents. Die Dockers konterten dann mit drei Runs. Die zuvor noch hohe Führung war dahin. 5:3 war als Führung alles andere als komfortabel. In den folgenden Innings legten die Regents allerdings ordentlich nach: Gewaltige sieben Runs im vierten, jeweils ein Run im fünften und sechsten sowie sechs im siebten Inning. Lediglich sieben unten kam noch ein Run auf Bremer Seite aufs Scoreboard, nachdem Friese nach sechs Innings im siebten für Closer Judd Thomas Platz machte.

Der 20:4-Sieg war - abgesehen vom dritten Inning - nie gefährdet. Nach nicht konstanten Leistungen in der jüngeren Vergangenheit wurde dieses Mal Pitcher Martin Friese eine Chance gegeben, die er souverän nutzte. „Das heute in Martin gesetzte Vertrauen hat sich ausgezahlt. Die Jungs haben insgesamt eine tolle Partie gespielt - offensiv und defensiv. Jetzt haben wir eine Art Matchball gegen Sehnde um die Playoffs", sagte Coach Wohlgemuth sichtlich zufrieden nach dem Spiel. Darüber hinaus hat Rookie Thommy Piemonte ein tolles Debüt in der zweiten Herren gegeben, nachdem er in der dritten Herren kaum eingesetzt worden war. Erschwerend kam hinzu, dass fünf etatmäßige Spieler der zweiten Herren fehlten, darunter Michael Ullrich, der sehr zum Bedauern der restlichen Mannschaft unwiderruflich in die erste Herren hoch gemeldet wurde. Jetzt bekleiden die Regents II den dritten Tabellenplatz mit 4-3 Siegen.

Kalender

Oktober 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
November 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

Homersports

Partnerverein

Login

Online

Aktuell sind 96 Gäste online