Herren III at Braunschweig

Regents verlieren in zwei Innings


7:3 hätte das III Team der Hannover Regents heute in Braunschweig gewinnen können, hätte man keine 15 Runs in zwei Ininngs zugelassen.

Die Regents starteten gut ins Spiel und lagen nach dem 3. Inning mit 6:3 in Führung. Im 4. Inning brach das Team jedoch auseinander: Kombiniert mit Fielding-Fehlern, 3 schwachen Bloop-Hits und einem HBP reichte den Braunschweigern ein hart geschlagener Ball von Jondral (3-RBI Triple) zu einem 8-Run Inning. Davon konnte sich das Team aus Hannover nicht mehr erholen. Im folgenden Inning setzten die Braunschweiger noch einen Run drauf um Sebastian Klein vom Mound zu vertreiben und schlugen im Anschluss auch Tim Hartmann mit 6 Runs souverän.
Auch ein gutes 6 Inning von Hartmann (0 Runs) konnte die Regents nicht vor dem Verlieren durch 10-Run-Rule bewahren.
18:7 hieß es am Ende. Bezeichnend für die schwache Offensivleistung, das Tim Knölke als Offensiv bester 1-1 mit 2 HBP und einem Sac-Bunt war. 10 Läufer wurden LOB, wohingegen die Braunschweiger in den wichtigen Situationen von den Fehlern der Gastmannschaft profitierten, und nur 4 Runner auf Base ließen...

Kalender

Oktober 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
November 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

Homersports

Partnerverein

Login

Online

Aktuell sind 48 Gäste online